Suche
  • Radovan Bielik

Tennissport ohne Einschränkungen freigegeben

Die Bayerische Staatsregierung hat die ab 7. Juni geltende 13. InfSMV veröffentlicht und den Tennissport als kontaktfreie Sportart in Gruppen von bis zu 10 Personen auf dem Platz ohne Einschränkung (also ohne Testnotwendigkeit) auch bei einer stabilen Inzidenz von 50 bis 100 ab 7. Juni freigegeben (Quelle BTV https://www.btv.de/de/aktuelles/corona.html).


Folgende Regeln gelten bei der aktuellen 7-Tagen-Inzidenz unter 50:

  • Tennis im Innen- und Außenbereich ohne Personenzahlbeschränkung und ohne Test

  • Nutzung von Umkleiden und Duschen erlaubt

  • Vollständig Geimpfte und Genesene zählen nicht zu den angegebenen Personenzahlen

  • Außen- und Innengastronomie erlaubt

  • Zuschauer erlaubt

Trotz der bessere Lage sind wir als Verein weiter verpflichtet, die Kontakte zu erfassen, also bitte mit der Luca App vor dem Spiel einchecken und danach auschecken.


Viel Spaß beim spielen und bleibt gesund.


Euer Vorstand






0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen